Neue Häfele Slido-Classic-Schiebetürsysteme jetzt verfügbar

Einfach skalierbar dank modularem Aufbau.

Mit den Slido Schiebebeschlägen aus eigener Entwicklung und Produktion hat Häfele ein umfassendes Sortiment für Schiebetüren aus Holz, Glas oder mit Aluminiumrahmen. Ab sofort sind die Vorfront-Beschläge Slido Classic 35 VF Sund der Slido Classic 50 VF S am Markt verfügbar. Zusammen mit dem Slido Classic 70 VFAhat Häfele diese Produktfamilie, auch mit elektrischem Antrieb, komplettiert. Ihr modularer Aufbau und ihre Upgrade-Fähigkeit bieten den Kunden enorme Vorteile in der gesamten Prozesskette. Zwei innovative Fluid-Dämpfersysteme, bestehend aus Endlagen- und Mitteltürdämpfer, ergänzen die Slido-Neuheiten.
 

Individuell konfigurierbar von Laufrolle bis Synchro-Steuerung
Der geniale „Häfele Baukasten“ schafft Freiraum bei der Wahl der Qualitätsstufen, Materialien und des Zubehörs. Das Häfele Dämpfungssystem Smuso sorgt für ein sicheres Abstoppen und sanftes Schließen der Tür. Der Synchro-Antrieb bewegt beim 4-türigen Schrank jeweils zwei Türen synchron.


Einfache und rationelle Montage
Der Systembaukasten basiert auf einem, für beide Türgewichte (35 und 50 kg) bei Laufwerken und Führungen identischen Universalbohrbild. Beide Beschläge eignen sich für die Montage in einem Universalkorpus. Dies erlaubt der Möbelindustrie eine standardisierte Fertigung sowie eine schnelle, sichere und kostengünstige Montage.


Neu im Sortiment: Smuso Fluiddämpfer
Die neuen Smuso-Fluiddämpfer gewähren höchste Flexibilität bei Planung und Verarbeitung. Sie lassen sich unsichtbar hinter der Laufschiene mit einer Zwischenplatte unter den Schrankoberboden montieren. Sämtliche Beschläge sind nach der DIN EN 15706 geprüft.