Digitale Möbelplanung

Häfele ermöglicht einfachen Datenaustausch

Digitale Möbelplanung und Bestellung von Beschlägen mit wenigen Mausklicks.

Im Zuge der Digitalisierung wird es auch für den Tischler immer wichtiger, die Zeiten für die Auftragsbearbeitung zu minimieren.

 

Kompliziertes leicht gemacht

Häfele ist hier der ideale Partner für Tischler, denn eine XML-Schnittstelle ermöglicht den einfachen und reibungslosen Datenaustausch zwischen den Planungsprogrammen und Häfele-Beschlägen.

 

Ergebnis: Der Tischler arbeitet in seiner gewohnten Umgebung, plant sein Möbel von A-Z digital im gleichen System. Die Welt der Beschlagtechnik, gewünschte Ein- und Anbauten fügt er über ein Plug-In von Häfele (Erkennungszeichen ist das große Häfele Ä) hinzu und übernimmt alle schließlich wieder per Maus-Klick in seine Tischler-Software. Sicherheit bei der Planung gibt ihm ein von Häfele integrierter Plausibilitätscheck. Das heißt, er kann im Gegensatz zu anderen CAD-Programmen, nur das digital verarbeiten, was in dem Möbel auch tatsächlich möglich ist. Natürlich können die notwendigen Beschläge auch gleich bei Häfele bestellt werden.

 

Einfache Abwicklung von der Planung bis zum Einkaufmit einer Schnittstelle zu allen gängigen CAD-Programmen.

Ihr Nutzen:

  • Arbeitsablauf mit höchster Effizienz
  • Schnelle Fertigung und Produktion mit genauen 2D/3D-CAD-Daten
  • Automatische Aktualiserung der Daten
  • Minimierung der Fehlerquellen.

 

 

Eine Anpassung unserer Schnittstelle auf Ihr Tischlerprogramm ermöglicht auch Ihnen einen einfachen Zugang auf Häfele-Beschläge. So ist es unser Bestreben die Liste unserer Partner ständig zu erweitern. 

Herr Kurt Ploberger, Tel. 06229 390 39-152 bespricht gerne die Möglichkeiten der Software-Anbindung mit Ihnen.