Schiebetürbeschlag, EKU Porta 100 GW/GWF, Garnitur

für 1-flügelige Glasschiebetüren, Montage aufgesetzt oder deckenbündig, für Türflügelgewicht bis 100 kg –, silberfarben eloxiert

Art.-Nr. 941.00.005

  • Schiebetüranwendungen
  • Slido – Schiebetürbeschläge von Häfele

    Unter der Marke Slido bietet Häfele Schiebebeschläge für alle Anwendungsfälle an.

    Sie zeichnen sich besonders durch ihre Kombinationsvielfalt aus.

     
     
    • Slido Schiebetürsysteme gibt es für Wand- oder Deckenanbindung
    • Für Slido Schiebetürsysteme gibt es verschiedene Möglichkeiten der Verblendung
    • Slido Schiebetürsysteme sind für Türgewichte von 40 bis 240 kg einsetzbar
    • Slido Schiebetürsysteme sind auch mit elektrischem Antrieb verfügbar

    Schiebetüranwendungen

    Beschläge für Holz-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente verhindern den Einblick auf dahinterliegende Bereiche
    • Kombination mit farbigen Oberflächen
    • Moderne Raumgestaltung

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Glas-Schiebetüren
    • Platzsparende Raumelemente
    • Helligkeit und Transparenz in den Räumen
    • Moderne Raumgestaltung aus farbigem oder bearbeitetem Glas
    • Kombination mit Festver­glasungselementen

    Varianten:

    Classic – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür versteckt bzw. verkleidet

    Design – bei diesen Beschlägen sind die beweglichen Elemente und die Aufhängung der Schiebetür sichtbar und somit als Gestaltungselement im Raum nutzbar

     
     
    Beschläge für Faltwände
    • Platzsparende Raumelemente
    • Raumtrennung
    • Abtrennung großer Durchgangsbereiche
    • Platzsparendes, aufgestapeltes Türpaket im offenen Zustand

    Variante:

    Fold – diese Beschläge eignen sich zur Konstruktion von Faltwänden

     
     

    Dämpfungssysteme von Häfele

    Häfele bietet ein komplettes Programm an Dämpfern an, neben Drehtüren und Klappen auch für Schiebetüren.

    Sie bestechen durch ihre hohe Montagefreundlichkeit und bieten im Einsatz folgende Vorteile:

    • Geräuschreduzierung
    • Reduzierung von Unfallgefahren
    • Höherer Bedienkomfort
    • Materialschonung
    • Sanft und leise schließende Schiebetüren steigern den Komfort im Wohn- und Arbeitsumfeld.
     
     
  • Informationen zu Glasschiebetüren
  • Beschläge für Glas-Schiebetüren

    Für Schiebetüren aus Glas werden meist folgende Glasarten eingesetzt:

    • Einscheibensicherheitsglas (ESG) Glasflügel für Glasdicken 6, 8, 10, 12 und
    • 16 Verbundsicherheitsglas (VSG) Glasflügel für Glasdicke 6–12,7 mm
    Türflügel-Anbindung
    • Geklemmte Türflügel-Anbindung Befestigung des Türflügels durch Klemmung mit oder ohne zusätzliche Punkt-Aufhängung
    Montage
    • Formschlüssige Glasklemmung Eine formschlüssige Glasklemmung ist eine Punkt-Aufhängung mit Glasbearbeitung.
    • Glasklemmung (ohne Formschluss) Glasklemmung ist eine Punkt-Aufhängung ohne Glasbearbeitung.
    Bodenführungen
    • Standard BodenführungBei dieser Art der Bodenführung ist ein geringes Spiel in der Führung vorhanden
    • Spielfreie BodenführungEine spielfreie Bodenführung ist eine einstellbare Führung die individuell auf jede Glasdicke im Einstellbereich angepasst werden kann.
    • FührungsschieneOptional können Schiebetüren unten in einer Führungsschiene geführt werden.
    Schienenpuffer/Schienenstopper
    • Anschlagpuffer ohne Haltefeder.
    • Schienenpuffer mit Haltefeder.Mit einer Haltefeder lässt sich die Schiebetür in einer geöffneten oder geschlossenen Position halten.
     
     

    Öffnungsvarianten bei Holz- und Glas-Schiebetüren

    Schiebetürbeschläge lassen sich nach der Flügelanzahl und der Öffnungsart unterscheiden.

    A

    1-flügelige Schiebetüren

    Öffnen eines Flügels auf eine Seite vor einer Wand

    B

    1-flügelige Schiebetüren

    Öffnen eines Flügels auf eine Seite in eine Wand-Tasche

    C

    2-flügelige Schiebetüren (z.B. Hawa Telescopic)

    Paralleles Öffnen von zwei Flügeln nach rechts oder nach links

    D

    2-flügelige Schiebetüren (z.B. Slido Classic Synchro oder Hawa Symmetric)

    Symmetrisches Öffnen von zwei Flügeln; manuell oder automatisch

    E

    4-flügelige Schiebetüren (z.B. Hawa Telescopic)

    Paralleles Öffnen von zwei Flügeln gleichzeitig symmetrisches Öffnen aller vier Flügel (nur Holz-Schiebetüren)

    F

    1- und 2-flügelige gebogene Schiebetüren

    Rundbogen-Schiebetüren lassen sich durch gebogene Laufschienen und einen speziellen Beschlag realisieren. Die Segmentgröße eines Flügels darf einen Viertelkreis nicht überschreiten

    Varianten für die Einzugsdämpfung bei Schiebetüren

    Einseitige Einzugsdämpfung,vorzugsweise auf schließender Seite, Mindesttürflügelbreite ist jeweils beim Beschlag vermerkt

    Beidseitige Einzugsdämpfung,Mindesttürflügelbreite ist jeweils beim Beschlag vermerkt

    Filter

    Merkmalauswahl abschließen

    für 1-flügelige Glasschiebetüren, Montage aufgesetzt oder deckenbündig, für Türflügelgewicht bis 100 kg –, silberfarben eloxiert

    Art.-Nr. 941.00.005

    Art.-Nr. 941.00.005

    Zu Ihrer Suche nach null wurde leider kein Ergebnis gefunden.

    Hilfe

    Hilfe

    Angefragte Menge ist sofort verfügbar.
    Angefragte Menge ist in Kürze verfügbar, ggf. als Teilmenge sofort verfügbar.
    Der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

    Hinweis:
    Wünschen Sie eine Teillieferung sofort verfügbarer Artikel, so können Sie dies im Bestellabschluss auswählen.

    GR Min. 1
    Artikeldetails

    Oberfläche/Farbe

    silberfarben eloxiert

    für 1 Türflügel

    Ausführung

    ohne Laufschiene

    Einsatzbereich

    für 1-flügelige Schiebetüren (für EKU Porta 100 GW)
    für 1 und 2-flügelige Schiebetüren mit Festglashalterung (für EKU Porta 100 GWF)
    synchrones Öffnen von 2 Türflügeln (EKU Porta 100 GW/GWF-Synchro)

    Ausführung

    mit Festglashalterung

    für Glasdicke

    8, 10 und 12 mm (12,7 mm) mm

    verwendbar für

    Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG)

    Türflügelgewicht

    ≤100 kg

    Türflügelbreite

    ≤1600 (≤1200 nur bei Synchro-Beschlag) mm

    Türflügelhöhe

    ≤2700 mm

    Höheneinstellung

    Höhe ±3 mm

    Montage

    wahlweise aufgesetzt oder deckenbündig (für EKU Porta 100 GW und GWF)
    Nassversiegelung des Festglases mit Silikon bei Glasdicke ≥10 mm (für EKU Porta 100 GWF)
    Einzugsdämpfung optional (für EKU Porta 100 GW und GWF)

    Norm

    zertifiziert nach EN 1527:1998

    Klasse

    620013
    Produktbesonderheiten

    Lieferumfang

    2 Laufwerke

    2 Tragschrauben M8 x 25

    2 Klemmschuhe

    2 Schienenpuffer (1 mit Rückhaltefeder, 1 ohne Rückhaltefeder)

    1 Wandpuffer

    1 Bodenführung spielfrei

    12 Blendenclips

    1 Satz Befestigungsschrauben

    Erforderliches Zubehör

    Laufschiene, mit Festglashalterung, 86 x 58 mm gebohrt

    Beschlag

    Oberfläche/Farbe

    Laufschiene, gebohrt, 69 x 58 mm

    U-Führungsschiene, gebohrt, 30 x 20 mm

    Oberfläche/Farbe

    Corporate Office: Häfele America Co., 3901 Cheyenne Drive, Archdale, N.C. 27263
    Phone: 800.423.3531, Fax: 800.325.6197, Local Phone: 336.434.2322, Email: info@haefeleamericas.com
    21.09.2020

    Schiebetürbeschlag, EKU Porta 100 GW/GWF, Garnitur

    für 1-flügelige Glasschiebetüren, Montage aufgesetzt oder deckenbündig, für Türflügelgewicht bis 100 kg – silberfarben eloxiert

    • Beispiel deckenbündige Montage

      mit EKU Porta 100 GW

    • Beispiel deckenbündige Montage

      mit EKU Porta 100 GWF

      siehe Legende

      H = lichte Höhe, G = Höhe Glas

    • Beispiel aufgesetzte Montage

      mit EKU Porta 100 GW

      siehe Legende

      H = lichte Höhe, G = Höhe Glas

    • Beispiel aufgesetzte Montage

      mit EKU Porta 100 GWF

      siehe Legende

      H = lichte Höhe, G = Höhe Glas

    • Schnitt Rollenwagen und Bodenführung

    • Schnitt Rollenwagen und Bodenführung

    • Montage

      Ausfräsung in der Laufschiene, zum Ein- und Ausfahren von Laufwerk und Stopper

    • Einwegabdeckung für deckenbündige Montage

    Hinweis: Abbildung zeigt ggf. einen ähnlichen Artikel