Qualitäts- und Umweltmanagement bei Häfele

Das Qualitäts- und Umweltmanagement bei Häfele ist ein wichtiger und integraler Baustein der Unternehmensphilosophie. Durch kontinuierliche Verbesserung werden die Qualitätsstandards ständig erhöht.

Zertifizierung nach DIN ISO 9001/14001

Von den hohen Qualitätsstandards bei Häfele können Sie sich selbst überzeugen: Bereits 1995 erfolgte die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001. Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 bescheinigt Häfele weiterhin seit 2000 ein ressourcenschonendes und umweltbewusstes Verhalten.

Trust Improvement Programm

Aktiv gelebter Umweltschutz reduziert nicht nur Abfall und vermeidet unnötige Schadstoffbelastungen, sondern führt auch durch Energie- und Materialeinsparungen zu ökonomischen und ökologischen Vorteilen für unsere Kunden. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der beiden Systeme ermöglichte in 2002 die Umstellung vom klassischen Zertifizierungsverfahren auf das DQS-TIP (Trust Improvement Program).

 

Häfele Zertifikate zum Download